Über mich

Logopädie ist meine Leidenschaft und meine Patienten liegen mir sehr am Herzen. Ich unterstütze sie auf Ihrem Weg und bin auch für das Umfeld da. Es ist sehr wichtig, dass auch die Familie eingebunden wird. Daher ist ein wichtiger Punkt in der Therapie

die Beratung der Angehörigen und eine Transparenz bezüglich der Therapiemethode. Kinder bekommen Übungen für Zuhause mit.

Die Effektivität der Therapie ist mir sehr wichtig, daher führe ich in der Regel keine Langzeittherapien durch.

Mein Grundsatz ist, dass wir zusammen das Ziel der Therapie festlegen.

2001-2004

Ausbildung zur Bankkauffrau

 

2004-2009

Kundenberaterin/ Fachwirtin bei der Sparkasse

 

2009- 2013

Studium der Logopädie an der Hoogeschool van Arnhem en Nijmegen NL

 

2013

Bachelorarbeit zum Thema Facialisparesen

Abschluss: 

Bachelor of Health

 

2013-2014

Tätigkeit in Essen mit neurologischem Schwerpunkt u.a. auf der Stroke-Unit im Krupp-Krankenhaus Essen, in diversen Pflegeeinrichtungen, Arbeit mit Wachkomapatienten

 

2014-2016

Logopädin in einer Praxis in Norden

 

seit 2016

eigene logopädische Praxis